Kundenberater-Zertifizierung

Was ist Kundenberaterzertifizierung nach SAQ?

  • Das Zertifikat „Kundenberater Bank“ weist Sie aus als Praktiker mit fundiertem Wissen im Bankfach, umfassenden Kenntnissen des Produktangebots und hohen Beratungskompetenzen, um dem Kunden jederzeit optimale Lösungen aufzuzeigen.
  • Sie erwerben ein attraktives Zertifikat für Ihr spezifisches Kundensegment, z.B. im Privatkunden-, Anlage- oder Kreditgeschäft, mit dem Sie das Fundament für Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei Ihren Kunden legen.
  • Die Anforderungen an die Zertifizierung gewährleisten hohe Qualitätsstandards. Das Zertifikat „Kundenberater Bank“ erfüllt die internationalen ISO-Normen (ISO-Norm 17024) und ist von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS, die dem Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) unterstellt ist, anerkannt.

Welche Zertifizierungen bieten wir Ihnen an?

Fintelligence bietet Ihnen auf Ihre spezifische Kundenberater-Rolle zugeschnittene

Weiterbildungs- und Zertifizierungsprogramme an:

Welche Bausteine beinhalten die Zertifizierungsprogramme?

  • Sie besuchen Präsenzkurse, um Ihre Kommunikations- und Dialogkompetenzen zu schulen.
  • Sie besuchen Fachtutorien oder –programme, die zu verschiedenen bankfachlichen Themen angeboten werden.
  • Im Weiteren steht Ihnen die umfassende, interaktive Banking & Finance und Bank Compliance Library der Fintelligence Suite zur Verfügung. Diese beinhaltet alle relevanten Fachinhalte und umfasst verschiedene Simulationsprüfungen.
  • Schliesslich erwerben Sie das Zertifikat Ihres Zielsegmentes, indem Sie die schriftliche und mündliche Prüfung (nach SAQ-Standards) ablegen.

Welche Voraussetzungen bringen Sie mit, um am Zertifizierungsprogramm teilzunehmen?

Sie können an den Zertifizierungsprüfungen teilnehmen, wenn Sie bei Anmeldung bzw. Prüfung

  1. bei einem Finanzinstitut beschäftigt sind,
  2. über ein Kundenbuch verfügen oder daran beteiligt sind (d.h. die Verantwortung für die Beratung von Kunden tragen) oder als Spezialist eigenständig für Kunden tätig sind und mit ihnen in direktem Kontakt stehen,
  3. vom Finanzinstitut (Ihrer Arbeitgeberin) in Ihrem Vorhaben unterstützt werden.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Teil. Voraussetzung für die Teilnahme an der mündlichen Prüfung ist der erfolgreiche Abschluss der erforderlichen schriftlichen Prüfungen.

Flyer als PDF

Für mehr Informationen laden Sie unseren Flyer herunter:

Fintelligence Zertifizierungs-Flyer

Fintelligence Rezertifizierungs-Flyer

Testen Sie unser E-Learning

Möchten Sie gerne unsere E-Learning Plattform kennenlernen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt.

Kontakt aufnehmen